Bad Griesbach

Rundum wohlfühlen

Wellness-Landschaft und Wohlfühl-Therme

Gönnen Sie sich einen gesunden Urlaub in Bad Griesbach

Sanfte Hügel, sattgrüne Wälder, idyllische Ortschaften und das geschwungene Flussbett der Rott – für die Gäste im niederbayerischen Rottal ist die Welt noch frei von Trubel und Hektik. Sie ist gemütlich und vor allem eines: erholsam. Das gilt nicht nur für die ansprechende Landschaft und die saubere Luft rund um Bad Griesbach, sondern auch für die zahlreichen Gesundheitseinrichtungen, die der Ort mit den drei Thermalmineralquellen bietet. Das Bad Griesbacher Thermalwasser kommt mit bis zu 60° Celsius aus den Tiefen des Rottals. Es bringt neuen Schwung und fördert den gesamten Bewegungsapparat. In der frisch renovierten Wohlfühl-Therme lassen sich Fitness und Erholung bestens kombinieren.

Willkommen in Bad Griesbach 

Quelle: TRP1, Austrahlungsdatum: 28.01.2019

Die 'neue' Wohlfühl-Therme

Mehr Licht, mehr Platz, mehr Raum.

„Unsere Gäste sollen in Bad Griesbach Ruhe finden, entschleunigen und abschalten können. Wir wollen mit einer entsprechenden Wohlfühl-Atmosphäre einen Beitrag dazu leisten“, betont Dieter Lustinger, der Werkleiter der Wohlfühl-Therme. Für 9,4 Millionen Euro wurde die niederbayerische Therme umgebaut. Zwar fließt fast die Hälfte der Summe in die technische Ausstattung, dennoch bleibt genügend, um den Badegästen neue Attraktionen zu bieten: Vor allem das Bistro und die große Badehalle wurden modernisiert und mit einem neuen Licht- und Farbkonzept aufgewertet. Außerdem gibt’s einen zusätzlichen Whirlpool, mehr Liegeplätze, einen Wärmehügel, neue Solarien, einen Infrarot-Bereich uvm.

Gesunder Urlaub

Unser Wasser macht's

Mit einem sehr hohen Fluoridgehalt und einer Kombination aus natürlichen Wirkstoffen wirkt das Bad Griesbacher Thermalmineralwasser heilkräftig auf den gesamten Bewegungsapparat. Gemeinsam mit der Wassertemperatur, dem Auftrieb und entsprechender Bewegung im Wasser profitieren davon Knochen, Gelenke, Bänder und Muskeln. Das Wasser regt die Durchblutung an, sorgt für Muskelentspannung, entsäuert das Bindegewebe und kurbelt den Zellstoffwechsel an. Bei Stressgeplagten wirkt das Thermalwasser entspannend und wirkt positiv auf Blutdruck und Kreislauf. Und das Beste: Die Wirkstoffe und die Wärme machen ihre Arbeit ganz alleine und wirken heilkräftig und entspannend zugleich.

Golfen, Walken, Wandern

Bewegungsfreiheit im Rottal

Die Rottaler Hügellandschaft mit ihren sanften Steigungen, weiten Ausblicken und einem bunten Mix aus Wiesen, Wäldern und kleinen Ortschaften bietet beste Voraussetzungen für gesunde Bewegung an der frischen Luft. Golfen in Europas größtem Golfresort, Walken und Wandern, Radeln und Mountain Biken – wie man sich fortbewegt, ist jedem selber überlassen. Sich fit halten und Spaß dabei haben, das kann man auch im FitnessPark am Kurwald: Bei den fünf Trainingsinseln im Fitness-Parcours lassen sich individuelle Übungen zu Koordination, Kraft und Ausdauer zusammenstellen. Bewegende Erlebnisse garantieren auch der Finnenweg mit dem weichen Untergrund und der Barfußweg aus Holz, Steinen, Sand uvm.

Genuss auf Bayrisch

Die Ruhe genießen

Highlights, Rekorde, Superlative – manchmal muss es gar nicht schneller, lauter oder größer sein. Erholung fängt da an, wo man den Alltag ausblenden und die Ruhe genießen kann. So sorgt unser Thermalmineralwasser für wunderbare Entspannung. Genauso die Rottaler Landschaft, die mit weiten Ausblicken den Geist belohnt und fernab von Trubel und Hektik Zeit zum Durchschnaufen gibt. Ruhe ist unser Highlight. Das beginnt schon damit, dass das Zentrum von Bad Griesbach-Therme praktisch autofrei ist. Unterirdische Wege gibt’s aber nicht nur für den Verkehr, sondern auch für die Gäste über beheizte Bademantelgänge in die Therme. Kurze Wege zur Entspannung.

Nehmen Sie sich Zeit, wir kümmern uns um den Rest!

Durchschnaufen im Luftkurort

 

Eingebettet in die grüne Hügellandschaft zapft Bad Griesbach den unerschöpflichen Vorrat an reiner, niederbayerischer Landluft an. Weitab von Industrie und Großstadtverkehr ist es leicht, den hohen Ansprüchen eines Luftkurortes zu genügen.

Mehr Beweglichkeit mit Fluorid im Wasser

 

Einer der höchsten Fluorid-Gehalte in ganz Europa macht das Bad Griesbacher Thermalmineralwasser besonders heilkräftig. Regelmäßiges Baden erhöht die Beweglichkeit, wie Studien beweisen. Entspannteres Fitwerden gibt's wohl kaum...

Manuelle Therapie: Schmerzfrei ohne OP

 

Manuelle Therapie und die Heilkräfte des Thermalwassers statt chirurgischer Eingriffe – mit der Eröffnung des Dr. Dehoust-Instituts für Manuelle Therapie empfiehlt sich Bad Griesbach als neue Topadresse zur Behandlung und Vorbeugung von Arthrose.

Pures Golfvergnügen in Bad Griesbach

 

Bei sechs 18-Loch-Plätzen, drei 9-Loch-Plätzen und zahlreichen Putting-Grüns und Abschlagflächen findet jeder zu seinem individuellen Golferlebnis. Turniere mit Spitzensportlern und prominenten Persönlichkeiten sind auch für Zuschauer ein Highlight.

Kurze Wege über Bademantelgänge

 

Wind und Regen macht den Gästen in Bad Griesbach gar nichts aus: Viele Hotels haben eigene Badelandschaften im Haus oder sind über beheizte Bademantelgänge direkt mit der Wohlfühl-Therme verbunden. Ohne Umziehen, schnell und bequem.

Radeln, Wandern, Walken in der Rottaler Landschaft

 

Das niederbayerische Rottal hält mit sanften Hügeln, weiten Aussichten und einem abwechslungsreichen Mix aus Wiesen, Feldern und Wäldern alle Möglichkeiten zum Wandern, Walken und Radfahren bereit. Für Genuss-Radler gibt's E-Bikes zum Ausleihen.

Kontakt:

Gäste- und Kurservice Bad Griesbach im Rottal
Stadtplatz 1
94086 Bad Griesbach im Rottal

Telefon: +49 8532 79240

 

Bestellen Sie jetzt GRATIS den Katalog von Bad Griesbach im Rottal